Rücken, Nacken, Schulter

Jeder weiß, wie belastend der Alltag für unseren Rücken und vor allem den Schulter- und Nackenbereich sein kann. Die Sprüche „Es sitzt mir was im Nacken“ oder „Einem die Kalte Schulter zeigen“ kennt jeder von uns aber was genau bedeuten sie eigentlich? 
Einseitige Belastung oder eine Fehlhaltung sind nicht selten die Ursache für Kopf- und Nackenschmerzen, manchmal sogar heftige Migräne. Was kann ich dagegen tun? Welche Bewegungen kann ich machen, um Nacken, Schultern und Rücken zu entlasten? 
 
Referentin: 
Miriam Wiedmann (Kinderkrankenschwester / Shiatsupraktikerin) 
 
Termin:
Donnerstag, den 09.09.2021 19:00 Uhr- 21:00 Uhr 
3 Unterrichtseinheiten 
 
Gebühr:
Tagespflegepersonen: 5 Euro 
Externe Teilnehmer: 7 Euro

 

Anmeldung beim Kinderbetreuungsservice im Face 
Corona Rieth  
Mi 9:00–12:00 Uhr,  
Tel: (06434) 90 09 39, Handy: 0151 – 68 19 21 57, Mail: kinderbetreuungsservice@web.de