„Schreibaby“

 Was genau bedeutet eigentlich „Schreibaby“? Merkmale von ihnen sind u.a. Unruhe und schlechter Schlaf. Schreien gehört zum Überlebensmechanismus eines Babys. Woran erkenne ich ein „Schreibaby“? Was genau sind die Ursachen dafür? Welche Möglichkeiten gibt es, dass Baby und deren Familie zu unterstützen?
In dieser Schulung erfahren Sie mehr zur Definition des Wortes „Schreibaby“ und wie Sie als Betroffene/r damit umgehen können.

 

Referentin:
Miriam Wiedmann (Kinderkrankenschwester / Shiatsupraktikerin)

 

Termin:
Mittwoch, 19.05.2021 19:00 Uhr- 21:00 Uhr
3 Unterrichtseinheiten

 

Gebühr:
Tagespflegepersonen: 5,- Euro
Externe Teilnehmer:7,- Euro

 

Anmeldung beim Kinderbetreuungsservice im Face:
Corona Rieth
Mi 9:00–12:00 Uhr,
Tel: (06434) 90 09 39, Handy: 0151 – 68 19 21 57, Mail: kinderbetreuungsservice@web.de

 „Schublade“ ADHS

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört zur Gruppe der Verhaltens- und emotionalen Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend.
Ist ADHS überhaupt noch ein Thema? Welche Ausdrucksformen von ADHS gibt es? Wie gehe ich damit um?
Welche Ansicht habe ich zu dem Thema, welche Erfahrungen habe ich selbst und die Umwelt um mich herum damit?
In dieser Schulung lernen Sie die Bedeutung von ADHS kennen und wie sie damit umgehen können.

 

Referentin:
Miriam Wiedmann (Kinderkrankenschwester / Shiatsupraktikerin)

 

Termine:
Donnerstag, den 25.11.2021 19:00 Uhr- 21:00 Uhr
3 Unterrichtseinheiten

 

Gebühr:
Tagespflegepersonen: 5 Euro
Externe Teilnehmer: 7 Euro

 

Anmeldung beim Kinderbetreuungsservice im Face:
Corona Rieth
Mi 9:00–12:00 Uhr,
Tel: (06434) 90 09 39, Handy: 0151 – 68 19 21 57, Mail: kinderbetreuungsservice@web.de